Mobilität2018-11-14T13:16:56+00:00

Mobilität

Die richtige Karrierewahl erfordert eine klare Vorstellung von eigenen Talenten.

Erfahren Sie, welcher Beruf zu Ihnen am besten passt

Die TMA Methode basiert auf der Idee, dass Menschen arbeiten am motiviertesten, effektivsten und erfolgreichsten, wenn die ausgeführte Arbeit ihren natürlichen Talenten, Fähigkeiten und Kompetenzen entspricht. Wenn es Ihren Kandidaten bewusst ist, verstehen Sie auch die Gründe für ihre (Un)Zufriedenheit mit dem Job.

Durch die praktische Anwendung unserer TMA Methode erfahren Sie, dass Mitarbeiter, die ihre wahren Talente und Motive/Triebfedern kennen, sich glücklich und erfüllt bei der Arbeit fühlen. Wenn Menschen ihre eigenen Talente erkennen und diese bei einer sinnvollen Arbeit einsetzten, halten sie ihren Job für sehr inspirierend und ihr Leben bekommt einen tieferen Sinn. Davon können sowohl Arbeitnehmer, als auch Arbeitgeber profitieren, denn das bewusste Erkennen der eigenen Talente und Triebfedern trägt zu Leistungssteigerung der Mitarbeiter bei und verhilft zu ihrem Glücklichsein.

Mobilität beginnt mit einem tieferen Verständnis der eigenen Talente und Triebfedern

Die Philosophie der TMA Methode läuft daraus hinaus, dass das Erkennen der eigenen Talente und Triebfedern der erste wichtige Schritt zu einer gesunden Mobilität ist. Das Verständnis der eigenen Talente und Beweggründe ermöglicht den Menschen die Berufung zu finden, die zu Ihren Fähigkeiten am besten passt. Auch wenn man das Unternehmen verlassen muss, ist es wichtig, die wahren Talente und Triebfedern zu erkennen. Menschen, die sich gut kennen, treffen bessere Entscheidungen und können den richtigen Job schneller finden. Basierend auf dieser Philosophie unterstützt die TMA Methode Menschen und Organisationen mit praktischen Online-Tools, die ermöglichen, verborgene Potenziale der Menschen zu entdecken und die richtigen Kandidaten für den Job auszuwählen.

TMA Online-Tools für eine bessere Mobilität

Die TMA Methode bietet eine Reihe von Online-Tools, die bei Herausforderungen der Mobilität helfen:

  • Problemerkennung: Finden Sie heraus, ob Talente Ihrer Mitarbeiter mit der von ihnen ausgeführten Arbeit und den zugedachten Aufgaben übereinstimmen.
  • Jobwechsel/Arbeitzplatzwechsel: Passt der neue Job zum Mitarbeiter oder gibt es ein Mobilitätsproblem?
  • Herausforderungen im Beruf/im Berufsleben: Welcher Beruf, welche Rollen und Funktionen passen zu den Mitarbeitern gemäß ihren Triebfedern, Kompetenzen, Fähigkeiten, Talenten und Fertigkeiten am besten?
  • Outplacement (Außenvermittlung): Verlässt der Mitarbeiter das Unternehmen auf eigenen Wunsch oder wurde der Mitarbeiter dazu gezwungen? Was sind die Karrierewünsche?

Warum ist die Arbeitsmobilität notwendig?

In den nächsten zehn Jahren sind große Turbulenzen auf dem Arbeitsmarkt erwartet. Das sind einige Tendenzen, die sich bereits bemerkbar machen:

  • Manche Jobs verschwinden oder werden automatisiert
  • Komplett neue Berufe und Jobs entstehen
  • Die Regierung verändert das Spielfeld in vielen Bereichen
  • Die Vollzeitbeschäftigung ist in den letzten Jahren deutlich gesunken, während die große Zahl der Solo-Selbständigen und Arbeiten von Zuhause zur Normalität geworden sind
  • Mangel an hochqualifizierten Fachleuten
  • Die neue Generation der Mitarbeiter arbeitet gerne in Netzwerken mit informellen und flexiblen Partnerschaften zusammen.