TMA TALENT-ANALYSE

Menschen sind in ihrer Arbeit immer dann besonders motiviert, effektiv und erfolgreich, wenn ihre Aufgaben der wahren Natur ihrer Eignung am ehesten entsprechen. An diesem Ausgangspunkt setzt die TMA Talent-Analyse an, die Ihren Kandidaten in den Mittelpunkt stellt und ihm jene Position zuführt, die wirklich zu ihm passt. Die TMA Talent-Analyse ermöglicht die Durchführung einer objektiven, konstruktiven und vor allem profunden Analyse von Triebfedern (Antreibern), Talenten und Entwicklungsmöglichkeiten. Die TMA Talent-Analyse findet ihren Einsatz bei Fragen zur Auswahl, Entwicklung und Beurteilung von Mitarbeitern und Kandidaten sowie im Zuge von Fragen zur beruflichen Veränderung, zur Berufswahl und im Rahmen des Wiedereinstiegs in den Beruf.

Durch die TMA Talent-Analyse werden 22 Triebfedern und 44 Talente erschöpfend abgebildet. Darüber hinaus erhalten Sie Einblick in das Entwicklungspotenzial von 53  TMA Kompetenzen. Die Durchführung der Talent-Analyse dauert etwa eine Stunde, die der Bewerber an seinem Computer verbringt. Der Fragebogen für den Kandidaten besteht aus Aussagen und Verhaltensbeispielen,  aus denen der Kandidat jene wählt, die am besten zu ihm passen. Die Triebfedern des Kandidaten werden so auf subtile Weise durchleuchtet. Die Ergebnisse der Talent-Analyse werden systematisch miteinander verbunden und im Hinblick auf sich verstärkende und neutralisierende Talente analysiert.

Sie erhalten einen aussagekräftigen Kandidatenbericht, der in Bezug auf Talente und Entwicklungen positiv formuliert ist und Ihren Kandidaten nicht wertet. Aus diesem Grund werden die Ergebnisse durch Kandidaten in aller Regel positiv aufgenommen und akzeptiert. Darüber hinaus erhalten Sie als Gesprächspartner des Kandidaten verdeckte (Experten-) Berichte sowie Matching-Berichte, die Sie bei Ihrem Feedback-Gespräch und bei der Bewertung der vorhandenen Triebfedern und Talente unterstützen. Die Berichte verschaffen Ihnen Einblick in die Stärken und Schwachpunkte des Kandidaten und liefern Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Gesprächsfragen, Entwicklungsaktivitäten und Coaching-Vorschlägen, die speziell auf Ihren Kandidaten abgestimmt sind. Mit diesen Instrumenten erfassen Sie die wesentlichen Kernfragen am hinreichendsten und erhalten einen gründlichen und wertvollen Einblick in die Persönlichkeit Ihres Kandidaten. Ihre endgültigen Entscheidungen und Empfehlungen treffen Sie selbst - dann aber auf eine sorgfältig strukturierte und fundierte Weise. 

Die Talent- und Motivations-Analyse verdeutlicht die Triebfedern Ihres Kandidaten sowie die entsprechende Übersetzung auf sein Verhalten in den folgenden Teilbereichen:

  

Emotionales Gleichgewicht:
Dieser Bereich verdeutlicht Persönlichkeitsmerkmale wie beispielsweise Selbstwertgefühl, Respekt, Bedürfnis nach Unterstützung und Selbstdarstellung. Das emotionale Gleichgewicht eines Kandidaten liefert Hinweise darauf, wie er mit Stresssituationen umgeht und bildet gleichsam den roten Faden im Talentprofil des Kandidaten. Auf der rechten Seite sehen Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe des „Emotionalen Gleichgewichts“ im TMA Bericht.

 
 

Motive:
Dieser Bereich verdeutlicht die Persönlichkeitsmerkmale, welche die Motivation eines Menschen kennzeichnen, wie etwa Ehrgeiz und das Bedürfnis nach Anerkennung oder Abwechslung. Mit anderen Worten all jene Faktoren, die den Kandidaten motivieren und zum Erbringen von Leistungen animieren. Man erhält auf diese Weise einen guten Einblick in die wichtigsten Motive, die einen Kandidaten stimulieren. Wenn beispielsweise einen Verkäufer das Erbringen von Leistungen besonders motiviert, wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit gerne gute Leistungen erbringen, sobald sein Aufgabenbereich ein Wettbewerbselement beinhaltet. Auf der rechten Seite finden Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe der „Motive“ im TMA Bericht.

 
 

Soziale Talente:
Zu den wichtigsten Persönlichkeitsmerkmalen in diesem Bereich zählen das Einfühlungsvermögen des Kandidaten, das individuelle Maß seiner Hilfsbereitschaft und seine Kontaktfreudigkeit. Diese und eine Reihe weiterer Merkmale bestimmen gemeinsam und in Verbindung miteinander inwieweit der Kandidat sich in Beziehung zu anderen verhält. Auf der rechten Seite finden Sie ein Beispiel der grafischen und textlichen Wiedergabe der „Sozialen Talente“ im TMA Bericht.

 
 

Einflussnehmende Talente:
In diesem Bereich verdeutlicht das Talent- und Motivations-Assessment unter anderem, inwieweit der Kandidat über die notwendige Energie verfügt, um Dinge auf den Weg zu bringen, wie gut er bestimmend aufzutreten vermag und inwieweit er Beharrlichkeit zeigt. Diese Talente sind für das Einflussvermögen des Kandidaten ausschlaggebend, das andere Menschen dazu bringt, der durch den Kandidaten vorgegebenen Richtung zu folgen. Auf der rechten Seite finden Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe der „Einflussnehmenden Talente“ im TMA Bericht.

 
 

Führungstalente:
Die Talente in diesem Bereich sind unter anderem Entschlusskraft, Unabhängigkeit und Leadership. Diese Talente werden wichtig, wenn es darum geht, auf angemessene Weise Entscheidungen zu treffen und das Unternehmen auf den richtigen Weg zu bringen. Auf der rechten Seite finden Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe der „Führungstalente“ im TMA Bericht.

 
 

Organisationstalente:
Dieser Bereich macht die Persönlichkeitsmerkmale sichtbar, die bei der Planung von Arbeit und Leben eines Menschen relevant sind, sowie im Hinblick auf sein Verhältnis zu Ordnung, Struktur und Gründlichkeit. So verdeutlichen diese Talente, inwieweit jemand das Bedürfnis nach geplanten Vorgehensweisen, Ordnung und Klarheit hat. Darüber hinaus zeigt sich hier, wie stark der Wunsch nach einer effizienten und praktisch ausgerichteten Arbeits- und Lebensweise ausgeprägt ist. Auf der rechten Seite sehen Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe des Bereichs „Organisationstalente“ im TMA Bericht.

 
 

TMA Radar:
Der TMA Radar liefert eine grafische und zahlenmäßige Übersicht der Standardwerte eines Kandidaten. Dessen Antworten auf die gestellten Fragen werden mit denen einer Standardgruppe verglichen und dann auf eine 9-Punkteskala (Stanine). umgerechnet Die Stanine (Abkürzung für „standard nine“) gliedert die Ergebnisse der Normgruppe in 9 Klassen auf und zwar so, dass die Stanine eine Standardverteilung von nahezu 5 und eine Standardabweichung von durchschnittlich 2 aufweist. Auf der rechten Seite sehen Sie ein Beispiel für die grafische und textliche Wiedergabe des TMA Radars im TMA Bericht.

 
 

TMA Experte:
Der Experte (Coach, Personalvermittler, Psychologe oder HR-Berater) erhält einen TMA Bericht. Dieser Expertenbericht liefert pro Talent eine große Anzahl sogenannter STAR-Fragen, die dem Kanditen gestellt werden können. Die TMA Gesprächsmethode für Experten passt sich je nach Kandidat flexibel an und liefert Ihnen Einsicht in die verstärkenden und schwächenden Effekte der verschiedenen Talente und Persönlichkeitsmerkmale untereinander.

 
Renée Kamphuis, ATOS ORIGIN

"TMA erfasst den Kern der Sache punktgenau."

Jan Cauberg, BAYER

"Die TMA Berichte schaffen die Grundlage für gehaltvolle Gespräche mit Mehrwert, Tiefe und Substanz."

Jan Cauberg, BAYER

Unsere Gespräche mit den Kandidaten waren enorm kostbar.

CONTACT DETAILS

D

Bitte kontaktieren Sie uns!

TMA Methode Nederland

 


TMA Methode
De Pyth
Pythagoraslaan 101
3584 BB Utrecht 
+ 31 30 267 0 444
030 2670444
Email:info@tmamethod.com
www.tmamethod.com

https://www.facebook.com/tmamethode
TMA Events: http://tinyurl.com/ht69zow
TMA Academy: www.tmamethod-academy.com/

 

TMA Method South Africa
Sobethu, (Pty) LTD
Unit P06 Pinelands Office park
Centenary Road
Modderfontein
Johannesburg

(T) +27 11 608 2967
(E) info@sobethu.co.za
(W) http://www.sobethu.co.za

 

TMA Method Austria
Fritsch Consulting GmbH
Pointengasse 10-12 
1170 Wien 
Austria
(T) + 43 676 95 33 184
(E) a.fritsch@fritsch-consulting.at
(W)http://www.fritsch-consulting.at/

 

TMA Method Surinam 
The Slight Edge Consultancy N.V.
Anniestraat 16, Paramaribo Suriname
(T) + 59 7881 7836
(E) rktsur@yahoo.com
(W) http://www.focusonhr.org/ 

 

TMA Method Denmark
Andre Blom
Denmark
(T) +31 30 2670444
(E) a.blom@ehrmvision.com
(W) http://www.tmamethod.com/

 

TMA Method France
Groupe Human Mobility 
21 Boulevard Haussmann 
75009 PARIS
(T) +33 1 80956881
(E) info@groupehumanmobility.fr
(W) http://www.groupehumanmobility.fr

 

Scroll to Top
1000 Zeichen verbleibend
feedback